Stadtteilzentrum Planie

Quartiersmanagement Soziale Stadt Puchheim


Was wünschen Sich Puchheimer für Ihre Stadt? Bewegt von dieser Frage öffnet die Planie diesen Winter Augen, Ohren und Herz für die Anliegen der Puchheimer! Am Wunschbaum vor dem Stadtteilzentrum können Bewohner ab Montag den 12. Dezember Ihren ganz persönlichen Wunschzettel ausfüllen und in die Wunschbox einwerfen. Vorschläge für die Neugestaltung des Spielplatzes an der Kennedywiese, Ideen oder Anregungen für ein gutes Zusammenleben in der Nachbarschaft – all diese und weitere Gedanken sind am Wunschbaum herzlich willkommen.

Mehr

Das Quartiersmanagement Soziale Stadt und die Grundschule Süd hatten am Samstag, 15. Oktober zu einer „Herbst-Ramadama“ Aktion im Wohnviertel der Planie  aufgerufen. Alle Erwartungen wurden übertroffen, denn bei bestem Herbstwetter machten sich über 50 große und kleine Helfer auf, um verantwortungslos entsorgtem Müll auf den Spielplätzen und zwischen den Häusern zu Leibe zu rücken. Hoch motiviert zeigten die freiwilligen Helfer mit ihren gelben Mützen und Jacken mit der Aufschrift »Wir«, dass Engagement vor der eigenen Haustüre nicht nur sinnvoll ist, sondern auch viel Spaß machen kann.

Mehr

Auf dem Selbsternte-Acker, einem Gemeinschaftsprojekt der Puchheimer Landwirte und Teil der Stadtbeete Puchheim war bereits Kartoffelernte. Den Ertrag vom „Kartoffelklauben“ wollen wir nutzen und kochen gemeinsam eine wärmende Suppe. Alle Kinder und Erwachsenen sind herzlich dazu eingeladen.

Mehr

Nach dem Motto des Projektes Stadtbeete Puchheim „pflanzen – ernten – genießen“, fand am 29.09.2016 eine Kochaktion für Kinder im Grundschulalter in den Räumen des Stadtteilzentrums Planie statt. Unter Anleitung von Frau Götz, einer Bewohnerin der Planie und hervorragenden Köchin, kochten und aßen ca. 15 Personen von 9 – 79 Jahren, aus den verschiedenen Ländern kommend, zusammen eine leckere Kürbissuppe, Zucchinicremesuppe und Kürbis Pesto. Die Organisatoren der Veranstaltung, das Umweltamt und das Quartiersbüro freuten sich über die gelungene Aktion werden diese bestimmt bald wiederholen.

Mehr

Organisiert hatte das Turnier um den „1. Kennedy Cup“ am Samstag, dem 24. September das Team vom Stadtteilzentrum Planie und das Jugendzentrum Puchheim. 6 Teams traten am Bolzplatz der Kennedystraße gegeneinander an und gaben alles, um einen der begehrten Pokale zu ergattern. Am Ende konnte sich die Mannschaft der „Los Vatos Locos“ gegen Mannschaften wie „P-Home78“ oder „Ferrari“ durchsetzen. Um eine friedliche und entspannte Atmosphäre kümmerten sich die Kinder und Jugendlichen selbst, die sich im Vorfeld nicht nur Fairplay Regeln überlegten, sondern auch für antreibende Musik und eine humorvolle Moderation sorgten.

Mehr

Ab September eröffnet wieder das Eltern-Kind-Café! Hier besteht  für alle Eltern mit Kindern die Möglichkeit zusammenzukommen, Kaffee und Tee zu trinken und sich auszutauschen. Natürlich gibt es im Café auch Raum für individuellen Austausch in einem geschützten Rahmen. Kommen Sie vorbei, wir laden Sie herzlich dazu ein !

Mehr

Bunt ging es zu am Stand des Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Fürstenfeldbruck am Samstag den 16.7. im Rahmen des diesjährigen Stadtfests in Puchheim. Hierzu hatte sich das Team eine ganze Menge einfallen lassen.

Mehr

Am Samstag den 21. Mai fand der bundesweite „Tag der Städtebauförderung“ statt. Aus diesem Anlass lud das Quartiermanagement Soziale Stadt Puchheim alle Bürgerinnen und Bürger zu Fotostreifzügen durch das Viertel der Planie.

Mehr