IMG_3060

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Stadtteilaktive,
die „Soziale Stadt“ ist eine gemeinsame, bundesweite Initiative von Bund, Ländern und Gemeinden. Ziel dieses Aktionsprogramms ist es, in ausgewählten Stadtteilen positive Entwicklungsprozesse, in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Akteuren im Stadtteil, in Gang zu setzen, z. B. mit:

  • Bürgerinnen und Bürgern
  • Gewerbetreibenden
  • Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Kirchen
  • sozialen Einrichtungen
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Grund- und Wohnungseigentümerinnen und -eigentümern
  • Vereinen
  • Initiativen
  • Projektgruppen
  • Verwaltung
  • Stadtrat und Politik

Es gibt viele Beteiligungsmöglichkeiten im Quartier in der Planie, Werden Sie  ehrenamtlich aktiv in einem unserer festen Angebote.  Viele Veranstaltungen im kulturellen Bereich ebenso wie im Bildungsbereich sind geboten, schauen Sie auf unseren Veranstaltungskalender oder auf die Hauptseite.

Deutscher_Kinderschutzbund_12

Gemeinsam wollen wir mit Ihnen und Euch Projekte entwickeln, die die Lebenssituation der Menschen in der Planie und in Puchheim verbessern.

 

Um den Entwicklungsprozess vor Ort zu unterstützen und zu koordinieren, wurden ein Stadtteilladen und ein Quartiersmanagement eingerichtet.

 

Das Stadtteilzentrum liegt in der Adenauerstr. 18 in Puchheim